Tagungshinweis November 2014: „Kulturgut und Besitz“

Am 26. November 2014 findet im Kardinal-König-Haus in Wien im Rahmen der Herbsttagung 2014 der Ordensgemeinschaften Österreich die diesjährige Informationstagung des Referats für die Kulturgüter der Orden zum Thema „Kulturgut und Besitz“ statt. Neben Vorträgen zu Fragen wie „Reiche Klöster – arme Ordensleute?“, „Welchen Platz kann moderne Kunst im Ordensleben haben?“ oder „Die Rolle der Klöster im Tourismus“ wird auch P. Laurentius Eschlböck, der Prior des Schottenstifts, in seiner Funktion als Referent der Superiorenkonferenz für kanonisches Recht zum Thema „Der Besitz von Kulturgütern im Kirchenrecht“ sprechen. Das vollständige Programm gibt es hier.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Maximilian Alexander Trofaier (3. November 2014). Tagungshinweis November 2014: „Kulturgut und Besitz“. Archiv des Schottenstifts. Abgerufen am 13. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/twkh


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.